Pfarrer Otto Breiter

Stadtpfarrer GR Otto Breiter in seinen letzten Lebensjahren: Er starb nach kurzer schwerer Krankheit am 20. März 1954.

Otto Breiter geb. 20.10.1892 in München 

                   gest. 20.03.1954 in München

 

Katholik, Theologie-Student, Kriegsteilnehmer 1.WK, Katechet, Stadtpfarrer, geistlicher Rat

"Mann der ersten Stunde" der Pfarrei S.Sebastian, Schwabing, und ihr engagierter Pfarrer seit 1928 bis zum Lebensende 1954

 

Gedenktafel in der Kirche erinnert an sein Wirken: " Sein ganze priesterliche Kraft gehörte dieser Kirche und seiner Gemeinde"

Weiteres zum Lebenslauf siehe in der Festschrift "50 Jahre St.. Sebastian"