Haltestelle Glaube

Haltestelle Glaube: Innehalten im Alltag

Haltestelle Glaube
ist ein Angebot des Pfarrverbandes „ Am Luitpoldpark“ in Schwabing.

Haltestelle Glaube
bietet u.a. einen offenen monatlichen Gesprächskreis mit einem Impulsvortrag zu einem christlichen oder glaubensnahen Thema.

Haltestelle Glaube
wendet sich an Christen aller Konfessionen und versteht sich auch als Plattform für alle suchenden und fragenden Menschen.

Haltestelle Glaube
Jedes Treffen enthält einen thematischen und einen dialogischen Teil. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, innezuhalten bei der Haltestelle Glaube.

Haltestelle Glaube 2018

Mittwoch, 17. Januar 2018, 20.00 Uhr
Die Verehrung des Hl. Sebastian in Süddeutschland
Referent: Markus Krammer, Kreisheimatpfleger aus Ebersberg

Mittwoch, 21. Februar 2018, 20.00 Uhr
Umkehr als Grundbefindlichkeit christlicher Existenz
Referent: Pfr. Johannes Oberbauer, Pfarrverband am Luitpoldpark

Mittwoch, 21. März 2018, 20.00 Uhr
Hoffnung im Leben – Hoffnung im Alltag
Referent: Dr. med. Joachim Heisel, Arzt und Psychotherapeut, München

Mittwoch, 18. April 2018, 20.00 Uhr
Den Weg zu Gott selbst frei machen – Edith Steins Mystik des Alltags
Referentin: Dr. Beate Beckmann-Zöller, Religionsphilosophin

Mittwoch, 16. Mai 2018, 20.00 Uhr
Wie glaubwürdig sind die Medien? Worauf wir achten sollen, wenn wir Nachrichten sehen
Referent: Michael Ragg, Leiter von Ragg´s Domspatz, Agentur für christliche Lebenskultur

Mittwoch, 20. Juni 2018, 20.00 Uhr
Das Theozideeproblem bei Markus – Gott und die Gerechtigkeit
Referent: Diakon Walter Hofmeister, Pfarrverband am Luitpoldpark

Mittwoch, 18. Juli 2018, 20.00 Uhr
Vom geglückten Leben
Referent: Pfr. Johannes Oberbauer

2018 Pfarrverband am Luitpoldpark